Einsatzmöglichkeiten Mystery Check: Der Klassiker

Mystery Checks sind in vielen Formen einsetzbar und lassen sich sehr facettenreich gestalten. Aber welche Arten von Mystery Checks gibt es eigentlich? Der Klassiker ist wohl das Mystery Shopping. Aber auch wenn man den Begriff „Mystery Shopping“ hört, dann gibt es viele verschiedene Szenarien, die man sich ausdenken kann.  Und wahrscheinlich ist auch jedes erdenkbare Szenario richtig, denn Mystery Shopping ist unglaublich vielfältig einsetzbar. Je nach Branche kann es prima angepasst werden an die jeweiligen Wünsche und Bedürfnisse der Auftraggeber. Das klassische Mystery Shopping untersucht hier die Situation des Beratungs- und Verkaufsgespräches vor Ort. Durch das Einsetzen potentieller Testkunden kann garantiert werden, dass hier keine verfälschten Meinungen einfließen. Aber wie läuft das ganze eigentlich ab?

Im ersten Schritt erfolgt die Kommunikation mit dem zu testenden Unternehmen. Worauf legt man hier Wert? Welche Botschaften möchte das Unternehmen nach außen transportieren? Worauf müssen wir besonders achten? Uns ist es besonders wichtig, dass wir unser Mystery Shopping individuell anpassen. Wir stehen Ihnen während des gesamten Prozesses mit Rat und Tat zur Seite. Wenn alle Einzelheiten besprochen wurden, kann auch schon mit der Suche nach den Testkunden begonnen werden. Durch unsere umfangreiche Testkundendatenbank ist es uns möglich, schnell und unkompliziert die passenden Menschen für diese Aufgabe zu finden. Danach wird der Testkunde von uns kontaktiert und in seine Aufgaben eingewiesen.

Ein normaler Kunde würden vor Ort in einem Beratungsgespräch wahrscheinlich verschweigen, ob die Filiale in seinen Augen attraktiv gestaltet ist, wie zufrieden er mit der Parkplatzsituation oder der Beratung ist, und ob er diese Filiale weiterempfehlen würde. Aber unsere Testkunden können Ihnen genau diese Fragen beantworten. Darüber hinaus kann auch die Erwartungshaltung im Vorfeld abgefragt werden. Was ist den Testkunden wichtig, was macht eine Beratung zu einer sehr guten Beratung? Durch sorgfältig entworfene Fragebögen ist es uns möglich, die Meinung der Testkunden detailliert und begründet nachvollziehen zu können.

Aber wann ist es ratsam, das klassische Mystery Shopping durchzuführen? Sofern Sie die Absicht haben, die Servicequalität (und damit auch die Kundenzufriedenheit) in Ihrem Unternehmen zu verbessern, ist es immer ratsam, den Status Quo festzuhalten und hier neues Potential zu entdecken, zum Beispiel als Grundlage für Schulungen. Auch nach Schulungen kann durch das Mystery Shopping festgestellt werden, ob die neuen Inhalte sich gut in der Praxis umsetzen lassen und wie diese beim Kunden ankommen.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, für Ihr Unternehmen Mystery Shopping durchführen zu lassen, dann fordern Sie gern Ihr unverbindliches Angebot an und nutzen Sie die erste Beratungsstunde gratis.