Mystery e-Shopping

Der Konkurrenzdruck für Offlinehändler nimmt ständig zu. Viele bieten gleiche oder zumindest ähnliche Produkte an und unterscheiden sich nur noch durch den Service und das Erscheinungsbild oder Image. Hierbei unterstützen wir bereits seit mehreren Jahren erfolgreich die Unternehmen. Der Preis ist jedoch einer der wichtigsten Kaufentscheidungsgrößen bei den Kunden. Online-Shops können durch geringere Kosten einen meist unschlagbaren Preis anbieten. Kunden gehen dann häufig für die Beratung in das Fachgeschäft und kaufen das Produkt danach online. Die Preisschlacht bei den Onlinehändlern sorgt für beinahe einheitliche Preise im Internet. Dabei entsteht der Irrglaube, dass der Kunde nur aufgrund des Preises seine Kaufentscheidung trifft. Die Kosten für Support und Benutzerfreundlichkeit werden durch Verzicht nach unten gedrückt, um so günstigere Preise zu erzielen. Dabei handelt es sich um ein zweischneidiges Schwert.

Durch das Internet kann eine Beschwerde oder Meinung beinahe kostenlos erstellt werden und dann unbegrenzt viele Adressaten erreichen. Das Resultat sind viele gute Meinungen von Kunden über die guten Preise, doch auch einige schlechte Erfahrungsberichte über den Support. Das Bild, das bei den Kunden entsteht, ist dann häufig:
“Es ist der billigste Anbieter, aber es darf mit dem Produkt nichts passieren. Dann wird es problematisch und teuer.”

Häufen sich solche schlechten Berichte, kommt das dem Onlinehändler teuer zu stehen. Kunden präferieren wieder teurere Online-Händler, die einen guten Support bieten. Die Erfahrungsberichte sind in die Vergangenheit gerichtet, bleiben bestehen und sorgen für dauerhaft weniger Kunden, selbst wenn etwas verbessert werden soll.

An dieser Stelle setzt das neue Mystery e-Shopping Modell an: „Wir haben ein Verfahren entwickelt, um den Service von Online-Händlern zu kontrollieren und zu verbessern. Es handelt sich dabei um ein präventives Verfahren, damit schlechte Erfahrungsberichte gar nicht erst entstehen. Dabei werden normale Bestellungen durch potentielle Kunden oder aber geplante Szenarien ausgelöst und bewertet, um Schwachstellen aufzudecken und abzustellen. Auch die Benutzerfreundlichkeit des Online-Shops (Usability) kann getestet und verbessert werden.“

Dadurch unterstützen wir als Experte für Kundenzufriedenheit den Online-Shop im nachhaltigen Gestalten der Benutzerfreundlichkeit und des Supports.
Auf unserer Seite finden Sie weitere Informationen zu dem Thema Mystery e-Shopping.

Wir freuen uns über eure Fragen und Anregungen zum Thema Mystery e-Shopping. Gern stehen wir auch unter der Rufnummer 0381.21.059.858 zur Verfügung.